Infos zur Geschäftstelle:

Aufgrund der Corona Pandemie und zum Schutz unserer Mitglieder, Geschäftspartner und Mitarbeiter bleibt unsere Geschäftsstelle für den gesamten Kundenverkehr bis vorerst 20. April 2020 gesperrt. Bereits vereinbarte Termine müssen in Anbetracht der Situation abgesagt oder wenn möglich, telefonisch realisiert werden.
Der Geschäftsbetrieb bleibt in den wesentlichsten Bereichen bestehen.
Beratungen mit Interessenten für Wohnungen werden vorerst ausschließlich nur per Telefon oder E-Mail angeboten. Wohnungsvor- bzw. -endabnahmen können nur in Ausnahmefällen und mit Absprache vorgenommen werden. Ansonsten erfolgen telefonisch neue Terminierungen.

Weiterhin werden Reparaturen während der Ausnahmesituation auf die Beseitigung von Havarien und absolut notwendige Arbeiten beschränkt.
Sämtliche Ausnahmeregelungen gelten vorerst bis zum 20. April 2020.

Der Vorstand unserer Genossenschaft behält sich vor, diese auch weiter zu verlängern, sollten die Umstände dies erforderlich machen.
Wir bitten für diese Maßnahmen alle Mitglieder, Kunden und Partner unserer Wohnungsgenossenschaft um Verständnis. Sie dienen der gesundheitlichen Prävention der Mitarbeiter, aber auch der Vorsorge gegenüber unseren Mitgliedern.
Auf Grund der Allgemeinverfügung vom 20.03.2020 im Rahmen der Corona Pandemie wurden all unsere Spielplätze bis auf Widerruf gesperrt!


Infos zu unseren Gästewohnungen:

Ebenso haben wir unsere Gästewohnungen für touristische Zwecke gesperrt. Diese können derzeit nur von Gästen genutzt werden, die eine berufliche Notwendigkeit nachweisen können. Diese können ebenfalls aufgrund der derzeitigen Situation nicht mehr gebucht werden.
Wir informieren Sie, sobald diese Einschränkungen wieder aufgehoben werden.